Durch das Jahrhundert Lenins Stimme erklingt laut: "das Proletariat kein Vaterland"

"Krieg ist nicht Zufall, keine" Sünde ", wie die Leute denken christliche Priester (Predigt Patriotismus, der Menschheit und die Welt ist nicht schlechter als Opportunisten) und unvermeidbare Stadium des Kapitalismus, wie kapitalistische Lebensform, wie legitim und Welt."

"Weiter. Lenin geht auf die Definition von "Vaterland" mit einer sozialistischen Perspektive.

Dieses Konzept definiert klar und präzise "das Kommunistische Manifest" in brillante Seiten, die wurden geprüft und völlig gerechtfertigt durch Erfahrung. Lenin liest eine Passage aus "das Kommunistische Manifest", in denen der Begriff Heimat als eine historische Kategorie, gilt die Entwicklung der Gesellschaft in einem bestimmten Stadium und dann immer redundant entspricht. Das Proletariat kann nicht lieben, was er nicht haben. Das Proletariat haben kein Vaterland."

W.i. Lenin. Band 26. ZUSAMMENFASSUNG zum Thema "PROLETARIAT und Krieg 1 (14) Oktober 1914.

Nach der Überprüfung der Protokolle Kurginâna, fand ich Folgendes.
Konflikt zwischen der Bourgeoisie und für die Umverteilung von den Weltmärkten, Ersatz für Konflikt zwischen Nationalstaaten und Globalismus. Für die Unterstützung der nationalen Bourgeoisie angesichts eines neuen Weltkrieges oder neue militärische Konflikte rühren. Erinnerte mich an Andreev von CFS. Auf die Frage was ist Sobesednika "Pri Ohranitel′stvo? ist die Erhaltung des Staates"
Antwort der Klassiker des Marxismus-Leninismus, "Proletariat kein Vaterland" =)

Interviewpartner: Yup, diesen Unsinn mit "Proletariat Heimat net" meine Säge während des zweiten WELTKRIEGS, als die deutschen Proletarier. "Heimat" zu Tode kämpfte das Proletariat von Russland nicht mit "Vaterland".

Antwort: die UdSSR dann sozialistischen Staat und Fašistkaâ Deutschland-Kapitalist. Der Faschismus ist eine offene terroristische Diktatur der Bourgeoisie gegen die arbeitende Bevölkerung. Unter dem Proletariat im Kapitalismus ist kein Vaterland, und unter dem Sozialismus Arbeiter Vaterland ist, denn alles, was ihnen gehört: und die Mittel der Produktion, und Pflanzen, die Armee und die Erde und alles gehört in die Stadt und alles für die Arbeiter, die Regierung arbeitet, und nicht von einem pathetischen Handvoll Èksplutatorov Kapitalisten, die unterdrücken und die Arbeiter in einem kapitalistischen Staat zu unterdrücken.

Interviewpartner: Sie was? Einige Arbeiter starben "für ideologische großes Deutschland", andere ideologische für die große SOWJETUNION, wenn was ist Geschwafel über "Proletarier haben kein Vaterland"?

Antwort: Sowjetische Soldaten starben für die UdSSR, für den Sozialismus, Stalin und Lenin, für ihre Heimat, wo sie alles besaß: die Mittel der Produktion und das Land und Wälder, Untergrund, und die Behörden-Tipps und Kolchosen, Fabriken, etc.. Ein deutscher Soldat war ein Spielzeug in den Händen der Kapitalisten, Rinder, die gezwungen wurden, andere Arbeitnehmer Angst vor Hunger zu töten.

Interviewpartner: Ja genug dumme laufen über einen deutschen Soldaten Spielzeug in den Händen der Imperialisten. Faschismus Idee attraktiv. und gab es ideologische deutschen Proletarier, Sžigavšie unser Dorf. so gut wie jetzt in der Ukraine Banderovskie Ideen Proletarier Tourniquet Odessa Proletarier.

Antwort: Dies ist ein Kampf gegen die kapitalistische Arbeitnehmer. Sie arbeiten an einander Natravlâût. Sie machen einige arbeiten, andere zu töten, beschuldigte in allen Nöten. In seinem Proletaree Bruder sieht betrogen Arbeit die Quelle alles Elend. Anschauliches Beispiel-Pogrome Migrant Märkte Nationalisten. Sie sind Migranten zerstören, verstehe nicht die wahre Ursache der Entstehung von Arbeitslosigkeit, Armut und so weiter, weil sie getäuscht wurden. Kapitalisten sagte ihnen: "aussehen, diese Migranten ausgewählt Sie haben einen Job und sogar Verbrechen begehen, auf" Ihre "Erde. Sie sind eine große Nation, gehen und mit ihr umgehen. Wer ist auf dieser Erde. "sondern nur das das paar Arbeiten nichts gehört. Sogar seine magere Stück Land kann jederzeit Monopolist auswählen. Und er kann jederzeit die Arbeit verlieren und verlieren alle Mittel des Lebensunterhalts und nur Sozialismus gegen Arbeitslosigkeit erspart.
Dasselbe gilt in der Ukraine. Bürgerliche Presse-Stimme des Kapitalisten arbeiten, sagt: "Diese Separatisten zerstören wollen Ihre Heimat und den Beitritt Russlands, mit ihnen umzugehen", und sie glauben daran. Nur hier haben das Mutterland im Kapitalismus das Proletariat nicht.
Arbeit wird also die Arbeiter, anstatt zu kämpfen gemeinsam gegen die Kapitalisten, die unterdrückt und ausgebeutet zu töten. Wie echte Kommunisten im Laufe der Geschichte gefordert: "Die Arbeiter aller Länder vereinigt euch!"